Vorfreude Previous item Every breath you take –... Next item Weniger ist mehr – weniger...

Vorfreude

Von Arne Siebert

Jahrestreffen des PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUBS

Ist es nicht so. Der Volksmund sagt ja auch „Vorfreude ist die schönste Freude.“ Dieses Jahr freue ich mich ganz besonders auf das PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUB Jahrestreffen in Mainz. Ich freue mich darauf, alte bekannte Gesichter wiederzusehen, mich auszutauschen und darauf neue Impulse zu erhalten.

Am 18. und 19. November 2017 trifft sich die Elite der Personal Trainer in Mainz auf dem Trainertreffen 2017. Ich werde mit dabei sein. Dieses Treffen ist ein fester Bestandteil des PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUBS.

Der Club ist wegweisend für die Branche und bietet mir als Teilnehmer im Mentoring Programm einen riesen Vorteil. Denn ich kann auf dieses geballte Wissen zugreifen. In Form von Gesprächen und Austausch auf Augenhöhe mit langjährigen Experten der Branche, über ein Forum und Hospitationen bei anderen Kollegen bringt mich der Club einen riesen Schritt weiter.

Was mich erwartet sind spannende Vorträge und Workshops, die wegweisend für die Branche Personal Training sind.

Ich werde bereits am Freitag anreisen und die volle Breitseite geballter Kompetenz erleben. Ich werde mit tollen Menschen einer unglaublich inspirierenden Branche zusammenkommen und viele interessante Vorträge hören. Ein Vortrag zu Themen wie systemische Kinesiologie von den NEOS AWARD Gewinnern Alexander von Hausen und Tim Bertko erwartet mich. Sowie die Themen Tai Chi / Qi Gong, zur Faszienarbeit und Life Kinetik. Ich weiß jetzt schon, dass ich am Sonntag vollgepackt mit tollen Übungen, großartiger Inspiration und treibender Motivation wieder zurück in die Wedemark komme und versuche mein gewonnenes Wissen in meiner täglichen Praxis umzusetzen.

Liebe Klienten und Interessenten, seid also gespannt. Denn ich hole mir neue Denkanstöße und wertvolle Impulse für noch mehr Qualität und Freude in unserem Personal Training.

Und noch etwas…

Wann haben Sie sich denn das letzte Mal so richtig auf etwas gefreut? Freude auf etwas reduziert Stress und erzeugt Glückshormone die durch manchen stressigen Tag helfen können.
Nehmen Sie sich doch beispielsweise vor heute Abend mit Ihrer Liebsten ins Kino zu gehen, buchen Sie ein Ticket für den Wellnesstempel um die Ecke oder kochen sie sich etwas Schönes

Mein Tipp: Jeden Morgen nach dem Aufstehen zwei Minuten darüber sinnieren, was HEUTE den Tag veredeln könnte.

Veränderungen bewegen!

 

 

Merken

Merken